Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   30.03.17 20:09
    cr346467rhsvczxvmkaskoAD


http://myblog.de/aoimoon

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
geiles Wochenende ;)

Endlich sind meine Eltern in Urlaub gefahren. Sie waren die letzten tage so anstrengend, dass ich fast nicht mehr ausgehalten hätte. Jetzt mach ich mir mit meiner großen Scvhwester eine schöne Woche. Wir spielen gerade Diablo 3. Macht echt Spaß. Gestern hatten wir zwar noch ein paar Probleme mit dem ferseher und der PS3 aber mit ein bisschen geduld und Frauenpower schafft man doch alles. Auch wenn etwas läönger dauert XD Dafpr kommt mein Schhwager in meinem haus mit fast nix klar. Er hat heute morgen nicht mal den wasserhahn angegrigt XD Jaja, unser haus steckt voller kleinenr fallen XD Da braucht man halt ein bisschen Übung. Ich spiel jetzt wahrscheinlich noch den ganzen tag Diablo und level meinen chrara auf und dann ZEICHNE ich. XD Glaubt mir, mit ein paar schlechter Kommis bringt man mich noch lange nicht aus der ruhe. Und ehrlich gesagt. Ich würde mal selber nicht so feige sein und erst mal übern einen geraden Strich zu zeichnen bevor man hier große Sprüche reist XD XD XD Tsss...Trottel XD. Auf geht's auf Zombiejagt !!!

Gruß, Aoi

13.10.13 15:37


Werbung


Kinakemie

A.n.m. zum Titel: Chinachemie...manche Leute sprechen China Kina aus und chemie Kemie. Darüber hab ich mich heute mit meiner gleichmanigen Freundin amusiert XD

Heute morgen war mir echt schlecht. Ich hatte so keinen Bock in die Schule zu gehn und malte mir die ganze Zeit die schlimmsten Horrorszenarien aus. Was werden die anderen zu mir sagen, wird Er mich ansprechen, werde ich ignoriert...all diese Ängste. Und zu dem wusste ich überhaupt nicht wie ich reagieren würde wenn ich ihn sehe. Immerhin war das heute das erste mal seit er bescheit wusste was ich für ihn empfinde. Andererseits konnte ich mich ja nicht ewig dafor drücken und ich bin jetzt immerhin um eine Erfahrung reicher ( wenn auch nicht gerade um eine gute) Aber aus erfahrungen lernt man, wenn sie auch noch so schlecht sind. Nebenbei hab ich dann noch erfahren das es ein paar ( speziel einen-_-) giebt die meinen Blog wohl sehr amüsant finden. Ok, Leute...prinzipiel hab ich nichts gegen solche Kinder Hobbylosigkeit, aber könntet ihr mir bitte ins gesicht sagen wenn ihr mein leben komisch findet. Ich wette ihr würdet es keinen halben tag in meiner Haut aushalten. Konzentriert euch lieber auf wichtige Dinge ( Wio zum Beispiel Nachprüfungen). An sonsten war der tag relativ entspannt. Ich hab gemerkt, dass ziemlich viele personen gerade angepisst sind wegen einer gewissen anderen person... Meine Freunde regen sich so darüber auf, wie jemand ein gewisses Mädchen gerade mit mir umgeht. Sie hat mich letzte Woche angerufen und mir mit ihrer mutter gedroht....mal im ernst...in der 9. sollte man nicht mehr mit müttern drohen. Und vor allem nicht wenn man selbst alles zu verantworten hat. Ich für meinen teil, versuche sie ja eher zu ignorieren. Ich sag auch nicht über sie, außer halt hier, was so passiert in letzter Zeit. Ich stell mich aber, engegen aller Behauptungen, nicht in die Ecke und lsätere wie so ne Grundschülerin. Das sind dann eher andere. Ich nenne mal lieber keine Beispiele.

Dann mal was anderes. Ich hab heut erfahren das ich zu den besten drei bei der Deutsch DVA gehöre. na wenn das mal nicht eine freudige Überraschung ist. Hätte ich jetzt nciht erwartet. Wie es in Englisch aussueht weiß ich noch nicht und bei mathe war ich krank (leider, leider XD)

So...ich denke das wars dann für heute...all zu viel ist ja nicht passiert...^^

Gruß, Aoi

7.10.13 17:29


Es wir Zeit für die Wahrheit...

Ich habe beschlossen das erse mal in meinem leben nichts als die Wahrheit zu sagen. Im folgenden versuche ich es so gut wie möglich auszudrücken. Für viele Dinge wird es mir allerdings schwer fallen Worte zu finden. Probiern wirs einfach.

Als erstes muss ich sagen: J, E und F...ich hab gelogen. Mein WhatsApp Status hatte was mit euch zu tun. Ich wollte euch provozieren damit ihr vielleicht einen Fehler macht. Ob das nun funktioniert hat kann jeder slebst entscheiden.

Zweitens. Tja J. Ich schätze du hast einen Punkt gemacht. Du hast es geschaft das ich mal wieder am rand meiner Kräfte steh. Überleg mal ob es sich gelohnt hat. Aber es ist mit Sicherheit noch nicht vorbei. Ich werde nämlich nicht mehr alleine kämpfen. Ich hab nämlich keinen Bock mehr auf das Theater-_- Gut, damit das du rumerzählt hast, das ich hier einen Blog schreibe, hast du mir einen ganz schönen Schlag verpasst. Viele Dinge, die ich lieber unausgesprochen lies, liegen nun offen da. Aber ich kann es auch so sehn: Vielleicht lesen diesen Blog nun Leute, von denen ich mir besser wünschen würde, dass sie es nicht täten, aber dafür ist jetzt die richtige zeit gekommen, zu sagen, was mir schon so lange auf der Seele brennt.

Drittens... cih muss leider zugeben, dass mir bei näherer Betrachtung aufgefallen ist, dass es möglicherweise sein könnte, dass mich viele Leute gar nicht hassen. Aber es kam mir halt so vor. Ich bin ziemlich empfindlich. Die Zeit in der ich gemobbt wurde ist nicht erfunden... leider nicht. Ich muss nur berichtigen: Ich hatte eigentlich immer irgendwelche Freunde, ich fühlte mich nur trotzdem einsam. Vielleicht waren es nie richtig gute freunde...sie haben mich nie verteidigt ( die meisten jeden Falls) und sie haben mir auch kaum Mut zugesprochen, aber sie haben mir auch nie ins Gesicht gesagt, dass sie mich hassen. (egal warum...gesagt haben sie es nie) Letzten Endes war ich trotzdem allein. Gut, J... ihr hattet schon Recht. Ihr habt mir geholfen in der neuen Klasse, aber das heißt noch lange nicht das ich euch am Rockzipfel hängen muss. Ich habe auch andere Freunde gefunden. Ihr wart mir immer wichtig. Wenn es euch verletzt hat, dass ich mich in den Ferien nicht gemeldet hab, tut es mir Leid. Ich hatte sicher nicht die Absicht euch zu verletzen. Und wenn ich mal über jemanden abgelästert hab, dann tut mir auch das Leid...aber eigenlich müsstet ihr wissen, dass das hauptsächlich daran liegt, dass ich oft übertreibe und mich in alles hineinsteigere. Wie auch immer, ich habe mich entschuldigt. Ob ihr mir das nun glaubt liegt an euch. Ich würde nur sagen...oder besser gesagt, ich sage: Wahre Freunde hätten mich wenigsten mal darauf angesprochen und nicht hinter meinem Rücken vorschnell geurteil. Ich frage euch: Könnt ihr mir in die Augen sehn und mir allen Ernstes sagen, dass es euch spaß macht mich so am Boden zu sehn? Könnt ihr euch über meine Tränen amüsieren. Wenn ja, dann zweifle ich an eurem guten Gewissen. 

Zum Schluss bleibt nur noch zu sagen: Es gibt schon einen Grund warum ich das hier schreibe. Die Wahrheit und so. Oder besser: meine Wahrheit, das was ich für die Wahrheit halte. Dadurch, dass ich erfahren habe, dass einige leude meinen Blog lesen und darum wissen in wen ich verknallt bin, dachte ich mir, es wäre an der Zeit es ihn auch wissen zu lassen. Ich bat meine Freundin ihm den Link zu meinem Blog zu schicken und ihn dann zu fragen was er von der ganzen sache hält. Er ... er meinte nun einmal, dass ich für ihn  nur eine Freundin bin und es auch immer war. Er war wohl nie in mich verliebt. Wenn er die Wahrheit gesagt hat, dann ist es eben so. Ich bin einerseits schon froh endlich einen Schritt vorangekommen zu sein. Andererseits bin ich mit meinen Nerven total am ende und sitze nur noch heulend in meinem Zimmer. Ich komme mir ziemlich dumm vor. Aber ich bereue nichts. Das Einzige, das sich wohl niemals ändert ist wohl, das ich allein bin. ja, egal wie viele Freunde ich da drausen habe und egal wie viele leute mich verstehn und mir helfen wollen. Ich bin und bleibe dennoch allein. Aber ich lebe noch. Und ich werde mir dieses Leben bewahren. Manche sagen, der Schmerz lässt einen fühlen, dass man noch lebt. Sie haben schon auf irgendeine Weise recht. Ich bin nicht bereit dieses leben einfach achtlos wegzuwerfen. Ich weine zwar und habe kaum noch Kraft, aber es werden bessere Zeiten kommen. Viellei8cht auch irgendwann eine Zeit in der ich nicht mehr allein sein werde. 

Das war die Wahrheit. Alles was mir im Moment eingefallen ist. Mehr kann ich nicht dazu sagen. Meine nächsten Pläne sind erst mal meine derzeitige Grippe auszukourieren und dann mit neuer Kraft andere in mein Boot zu holen. Ich bitte einfach endlich mal jemanden um Hilfe. Es könnte etwas bringen. Ich für meinen Teil, würde jedem (oder fast jedem) helfen, wenn er vor mir stünde und mich um Hilfe beten würde. Als letzte Wahrheit noch: Nach dem jetzigen Satand der Dinge würde ich J nicht helfen. Dafpr bin ich noch zu sauer auf sie. Vielleicht kommt eine Zeit in der ich ihr verzeihen kann. Im Moment ist sie noch nicht da. Bis dahin wars das erst mal von mir.

Gruß, Aoi

29.9.13 16:48


Google Übersetzter...kp obs stimmt :(

Now you know ...
I do not care what you think about it ...
It could no longer remain a secret ...
What can I say?
It does matter to me ...
Why did this all happen?
I've already made ​​a mistake?
Oh, tell me what you're thinking ...
Now I know, if someone says he is just happy, then he is lying or not living.

Why did you just lie?
Is it really my fault?
I do not understand you ...
Does it bring you something?
Yes, yes, anyone can say ...
I do not.
I try to see it positively.
Now I have to tell him no more ...
You've already done.

Ganz ehrlich: Egal wer auf ihrer Seite steht. Aber so was macht man nicht. Und ich hab niemandem was getan. Überlegt mal was früher war. Sie macht das ja nicht zum ersten Mal. Denkt von mir was ihr wollt...aber euer Gewissen möchte ich jetzt nicht haben. Gut, vielleicht sollte ich sie nicht beleidigen...aber bleibt mir eine andere Wahl? Ich bin stinksauer und nicht nur auf sie. Wenn sich irgendeiner von euch einmischt, dann merkt euch eins: Sie hilft euch nicht. Sie interesiert sich nicht dafür ob es euch gut geht. Sie benutzt euch nur. Das kann man doch sehn. Aber ich denke ihr verleugnet diese Tatsache, weil ihr es euch nicht eingestehen könnt, dass ihr einen Fehler gemacht habt. Sie wird euch fallen lassen, wenn sie euch nicht mehr braucht, aber ich war immer da. Ich hätte euch immer geholfen und das wisst ihr auch! Ich lasse euch euren Spot. Ich bin es gewohnt hintergangen zu werden. Ich will nur, dass ihr wirklich mal nachdenkt. Wenn nicht, ist es auch egal.

Gruß, Aoi

28.9.13 21:22


Grillen!!!

Ja, also ich war heut grillen. mit meinen Freunden. Stell sich einer vor, ich hab freunde XD Ok, des kam jetzt n bissel dumm rüber aber ich bin grad ein bisschen angepisst von der lieben miss J. Ich hätte ihr nicht erzählen dürfen dass ich einen blog hab. Ich hatte diesen Blog eigentlich gemacht, dass niemand den ich kenne halt weiß was ich wirklich denke. es klingt vielleicht komisch, aber ich wollte nur neutralen Personen erzählen was in meinem Leben abgeht und nicht Leuten die ich dann jeden tag in der Schule sehn muss. Aber eigentlich hätte ich vorher wissen müssen das diese kleine Tusse ihre Klappe nicht halten kann. ich hab also heute mit ner freundin geredet und sie spricht mich dann so auf meinen Blog an dass sie den gut findet. ich wunder mich erst und frag sie woher sie den kennt. Sie meint L hätte es ihr erzählt. ich frag also woher L den kennt ( ich benutz hier ja nicht meinen richtigen namen, deshalb rechne ich nicht damit das mich jemand zufällig findet). E meint das L und J sich getroffen hätten ( ich erst mal so: WTF...seit wann sind die denn bitte schön befreundet. Weil L ja auch in meiner nähe wohnt und ich immer dachte dass sie voll lieb wär und nie mit so jmandem wie j befreundet wär. ) wie auch immer... J muss dann wohl L meinen Blog gezeigt haben und mir scheint so als ob jetzt jeder meinen Blog liest. Scheiße halt das ich hier ja auch n bissel was von meinem Schwarm geschrieben hab. kann sich ja jetzt jeder denken der mich kennt wen ich mein. Ich hab also beschlossen die sache eher cool zu sehn und mir zu denken. Gut, dann wird er es ja auch bald wissen und dann sehen wir weiter. Aber bei einer sache hatte ich recht. J hört nicht auf mit ihren kindischen Aktionen. ich wusste das es so weiter geht und ehrlich gesagt freu ich mich schon ein bisschen weil es echt Spaß macht dann zurückzuschlagen. Ich sollte es vielleicht wirklich ignorieren aber ich liebe dieses Spiel. Und ich bin ein schwerer Gegner. Ein kleiner Tipp: J weiß nicht nur viele Dinge über mich, ich hatte auch genug Zeit um Dinge über sie in Erfahrung zu bringen und eins ist ja wohl klar. Pisst sie mir ans Bein, piss ich zurüch!!!

Ansonsten war der tag echt geil. Wir sind zur Burg hochgelaufen und haben dort dan ein Feuer gemacht. Anschließend hab ich dann fast ne ganze Packung Bratwürstchen alleine gegessen. ich hatte halt hunger ^^ Wir haben alle viel gelacht und sind ein bisschen auf dem Gemäuer rumgeklettert ( Wir sind sogar nicht runtergefallen XD) Um 6 so haben wir uns dann wieder auf den Weg gem,acht. Der tag war voll cool und ich hab jetzt viel Energie um mir einen neuen Schlachtplan auszudenken. Der wir natürlich nicht verraten man weiß ja nie wer das jetzt alles liest XD ( Eigentlich hat sie mir schon wiede einen Gefallen getan... XD) 

Gruß, Aoi

 

28.9.13 19:29


Neuer Sitzplan...ich glaub ich bin ein Joker...

Tja...unser lehrer hat seine Drohung wahr gemacht. Er hat einen Sitzplan gemacht. Ich glaub iwie das ich für ihn so ne art Joker bin und der mich immer überall hinsetzt damits klappt. ich bin auch die einzige die sihc nicht andauernd nur beschwert XD Manchmal könnte man meinen die anderen hätten sonst keine Probleme -_- Egal. ich hab einen guten platz erwischt aber leider is der tag dann doch nicht so easy abgelaufen. Alter, diese dummen Schnepfen regen mich mittlerweile so auf. Wenn die nmich noch mal von der seite anquytschen scheiß ich die glaub ich mal voll zusammen. Ja, jetzt dürfen wir, wie die fünftklässler, mit den Reihen jede Woche routieren, nur weil die verehrten damen nicht in der dritten reihe sitzen können -_- Sie würden ja nichts sehen und hätten angst um ihre noten. So n Schwachsinn hab ich auch noch nicht gehört ( ich sitz auch mal in der dritten und man hrt und sieht alles...wenn man halt nich gerade schwetzt-_- ) Aber man merkt voll das die von der Klasse isoliert werden. Einerseits find ich das schon nicht in ordnung aber so wie sie sich verhalten hane ich auch nicht das Bedürfnis, das zu ändern. Kann man ja schon verstehn, oder? Egal, solange sie mich fürs erste in ruhe lassen, dami ich mal wuieder n bisschen runterfahren kann, is alles noch ok. Aber die pushen mich immer so hoch. normal bin ich eher so ruhig und gelassern. Nur in letzter zeit fällt mir das echt schwer. ich steh total unter strom. Wie gesagt...wenn sie nicht aufpassen könnte es gut sein, das ich mal explodiere... ich hör jetzt erst mal the last unicorn auf und runter und freu mich auf die neuen Folgen american horror story

Gruß, Aoi

25.9.13 21:20


Die schlechte Komödie geht weiter...

 Ich bin mir nicht ganz sicher ob ich jetzt lachen oder sauer sein soll. Die heutige Aktion der Mädels war ja mehr als nur kindisch. Kurzer Blick in die Vergangenheit: Gestern hab ich E angesprochen als sie gerade alleine rumstand. ich dachte das sei eine gute Gelegenheit nach ihrem komischen Verhalten zu fragen. Ihre Antwort... ich wäre Schuld, weil ich mich über die Sommerferien nicht bei ihnen auf FB und Whatsapp gemeldet hab. Alter, gehts noch kindischer. Ich bin halt nich so ein Fb suchti und mein handy war auch fast die ganzen 6 Wochen aus. Aber das sie sich über so was aufregen. Falls das überhaupt stimmt. Gut, ich lies die sache also erst mal so im raum stehen. ich wusste natürlichdas es damit nicht getan war. Heute also kamen die drei (überhaupt nicht provokant höhöhö auf mich zu als ich allein im gang stand und "Stellten mich zur Rede". Ich musste erst mal innerlich lachen. Nein, sie können nicht allein mit mir reden. Sie müssen das immer zu drit machen... und auch nur dann wenn ich allein bin. Is ja nicht so das man in der 9. Sachen allene regeln können sollte. Tja, ich hab gehört das J das wohl noch nie konnte. und so kommt es auch rüber. Wie so Kleinkinder in der Grundschule. Das einzige was jetzt noch fehlt ist das sie mir mit ihrem großen Bruder droht XD Wie auch immer. Zurück im text. Sie haben mcih also zur Rede gestellt und mich beschukldigt, ich würde sie ja nicht als richtige Freunde ansehen und sie hätten mcih ja in die Klasse integriert und ich bin ihnen nicht dankbar dafür. Mal auf die idee zu kommen das sie auch ihren Teil dazu beigetragen haben, dass ich nicht mehr mit ihnen reden will, tun sie natürlich nicht. Und sie würden mich ja auch gar nicht ignorieren. Sie hätten ja mit mir reden wollen und ich hätte sie eiskalt stehen lassen ( achtung: wenn sie das jetzt lesen würden, dann machen sie sich bestimmt über das Wort eiskalt lustig...kleiner insider) letzten Endes läuft es darauf hinaus dass ich an allem schuld sei. Wie ich schon früher geschrieben hab: Ich bin schuld. Wenn in China ein Sack Reis umfällt: Ich bin Schuld XD hahaha. Wenn sie wüssten wie kalt mich ihr getue lässt. Und ach ja, dann meinten sie noch, ich hätte nie Freunde gehabt, das hätte ich ja auch immer in meinem Blog geschrieben ( ab diesem moment wusste ich: sie lesen meinen Blog: gut so!) hab ich zwar auch, aber das hat sich ja innerhalb des letzten jahres geändert. Und nur weil ich vorher nicht so viele freunde hatte muss ich ja wohl noch lang nicht an ihrem Rockzipfel hängen und von ihnen abhängig sein. ich hab sie nicht darum gebeten mit mir befreundet zu sein. Sie habendas von sich aus gemacht. Dann muss ich sie ja nicht verehren. Tu ich auch nicht. Aber wenn sie sich über solche Kleinigkeiten so aufregen müssen, dann waren es eh nie richtige Freunde. Außerdem haben sie eine sache außer Acht gelassen: Ich liebe es alleine zu kämpfen. Ich libe es dieses Spiel zu spielen, vorausgesetzt jeder hat eine faire chance. Mir war bis jetzt nicht klar dass ich eigentlich ziemlich stark bin. Ich kann mich ohne weiteres mit den drein gleichzeitig auseinanderzetzen können,  aber keine von ihnen traut sich mit mir allein zu reden. Und das nenne ich erbärmlich! Wenn man nichts alleine machen kann. Dann meinte J noch, wegen dem Klingelstreich ( was gar keiner war). Ich hab ihr erklärt, dass meine Mutter mein altes Handy hat und sie mir dann gesagt hat, dass sie auf eine falsche nummer gedrückt hatte. Sie wusste nicht mal das es J's Nummer war. Scheiß zufall nenn ich das. J meinte halt, ich würde lügen und das wäre von mir geplant gewesen. Ich hab ihr nur gesagt sie könne meine Mutter ja selbst fragen, aber da  J ja nichts alleine machen kann denke ich nicht das sie sich das jetzt auf einmal traut. Nebenbei gesehen stimmt meine Geschichte ja. ich hab also nichts zu befürchten. Ok...wir haben also dann eine Weile diskutiert, wobei mir mal wieder klar geworden ist, wie jämmerlich ich das finde und wie wenig ich jetzt noh mit ihnen befreundet sein will. Zum Schluss läuft es doch eh auf das selbe hinaus. Die drei stehen alleine da und ich hab meine Ruhe mit meinen wahren freunden. Außerdem sind sie sowieso die einzigen die sich darüber aufregen das ich in den Ferien nicht geschrieben hab. ( Eigentlich bin cih froh das ich es nicht getan hab. Denn egal wie sehr sie hier einen auf Opfer machen, sie zeigen ihr wahres Gesicht) Wahre Freunde hätten mich einfach ganz normal gefragt ob was los war, dass ich mich nich gemeldet hab. Sie hätten mich nciht einfach ausgeschlossen. Und sie hätten mich auch einfach auf die Sache mit dem Handy angesprochen und mich nicht so dumm von der Seite angequatscht und sich über mich lustig gemacht. Oh ja, und außerdem waren sie auch empört darüber, dass ich sie auf FB gesperrt hab XD Alter, natürlich hab ich das. Ich hab auch ihre nummern gelöscht. Mit denen will ich sicher nichts mehr zu tun haben. ich bin nur mal gespannt was als nächstes kommt. Die Sache ist sicher noch lange nicht vorbei. ( Und ich bin gespannt wie lange es dauert bis sie merken dass sie mich nicht einschüchtern können)

Alter...heute hab ich ziemlcuih viel geschrieben...oder kommt mir das nur so vor. Egal

Gruß, Aoi

24.9.13 15:33


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung